Pflege-Beratung

 

Beratungsbesuche bei Pflegestufe nach § 37 Abs.3 SGB XI

Sie pflegen einen Angehörigen und müssen sich der regelmäßig vorgeschriebenen Prüfung zur Qualitätssicherung (halbjährlich für Stufe I und II und vierteljährlich für Stufe III) unterziehen? Kein Problem, wir helfen Ihnen dabei. Wir erstellen den Bericht für die Pflegekasse und reichen ihn ein.

Wenn Sie wertvolle Tipps für die häusliche Pflege benötigen, sind wir ebenfalls für Sie da. Sie müssen lediglich den kostenlosen Beratungsgutschein (nach § 45 SGB XI) bei der Pflegekasse anfordern und bei uns einlösen. Die Kosten für beide Angebote übernimmt die Pflegekasse.

 

 

Wir helfen bei der Einstufung in die Pflegestufe

Sie stehen vor den Fragen:

     Wer kann mir bei der Antragsflut zur Eingliederung in die Pflegestufe helfen?

     Woher bekomme ich Hilfe?

Wir unterstützen Sie dabei!

Für Vereinsmitglieder ist dieser Service kostenfrei.

 

Wir unterstützen Sie dabei unter anderem bei folgenden Aufgaben:

Bei Bedarf nehmen wir Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf.

Wir beraten über ergänzende Hilfen wie zum Beispiel: Kurzzeitpflege, Essen auf Rädern, Tagespflege, Fußpflege, Sanitätshäuser oder ähnliches.

 

 

 

Betreuung
Pflege
Caritas
Immer im Einsatz
Welle

Seit 110 Jahren
die Hilfe an Ihrer Seite